Notiz an Skarin Braven

Antworten
Benutzeravatar
Serafiel
Beiträge: 1
Registriert: Di 6. Okt 2020, 15:23

Notiz an Skarin Braven

Beitrag von Serafiel » Di 6. Okt 2020, 15:51

Bal'adash, Herr Braven!

Doral ana'diel?
Ich habe den Brief leider erst heute gelesen. So ergeht es dem, der zu spät zur Poststelle läuft.
Ich würde mich aber ziemlich freuen, wenn Ihr es beim nächsten Training nochmal versucht.

Shorel'aran,
Bild

Freya
Beiträge: 1
Registriert: Do 15. Okt 2020, 00:06

Re: Notiz an Skarin Braven

Beitrag von Freya » Fr 16. Okt 2020, 15:27

Ein Schreiben wird im Hause der Tatzen abgeliefert. Die kleine schwarzhaarige Frau wirft den Brief in den Briefkasten des Hauses und geht pfeifend davon während sie ihre Posttasche ordnet.
Als Anschrift ist Skarin Braven, Bund der Tatzen, Sturmwind, Kanalviertel angegegen. Die Handschrift ist bauchig und feminin. Der Absender ist Freya Goldbart, Herdweiler, Argentumeinheit Sir Dragaran. Ein einfaches Wachssiegel verschließt das Schreiben.

Hallo Skarin,

ich bin gut in Herdweiler angekommen und dachte ich schreib dir mal, damit Du weißt, dass ich gut angekommen bin. Ja, das hab ich dann jetzt wohl getan. Es war übrigens total schön mit euch und mit dir. Wollt ich auch nochmal betont haben. Aadil freut sich schon, wenn das mit dem Training klappen würde. Aber auch ohne Training können wir es ja bestimmt einmal einrichten. Grüß deine Freunde schön und die nette May und ihre Frau besonders.

Bis bald und passt auf euch auf!
Freya


Antworten