Tapatalk fürs Forum? Nein.

In diesen Forum geht es um das Forum an sich.
Habt ihr Vorschläge oder braucht ihr Hilfe? Hier seid ihr richtig.
Antworten
Benutzeravatar
Veyt
Foren-/Wiki-Administrator
Beiträge: 303
Registriert: Di 15. Jan 2019, 21:47
Kontaktdaten:

Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Veyt » Do 30. Jan 2020, 16:06

Hallo Community,

nachdem ich in der Vergangenheit schon öfter nach einer tapatalk-Einbindung des Forums gefragt wurde und Emiriel gestern auch noch einmal nachfragte, hab ich mich gestern Abend noch einmal intensiv mit dem Thema befasst und nach Möglichkeiten der Einbindung gesucht.

Ich bin dabei zum Schluss gekommen, dass das Nachtliga-Forum nicht eingebunden wird.

Warum?

tapatalk ist eine App, die es ermöglicht, einfach und schnell via Mobilzugriff zwischen verschiedenen Foren hin und her zu blättern und die es vereinfacht z.B. Bilder hochzuladen oder Beiträge zu finden. Vorallem zu Zeiten, da Foren oft keine automatische Darstellungsanpassung für Mobilgeräte hatten, war das super. Man braucht nur die App, einen Useraccount und sofern die Foren mit der Software dafür ausgestattet sind, geht das wunderbar. Das klingt eigentlich sehr schön, hat aber einen eklatanten Nachteil und der heißt "DSGVO", oder kurz "Datenschutz".
Tapatalk sammelt von seinen Usern nicht nur die Login-Daten inkl Standort, IP, Mailkonten, Browser, verknüpfte Google-Konten und dergleichen, sondern griff gesamte Userdatenbanken von Foren ab die verknüpft waren. Auch Inhalte von Foren wurden, z.B. von Computerfachforen, übernommen, kopiert und weiterverwertet.

Nach vielfacher Kritik und Aufforderung zur Unterlassung wurde Tapatalk überarbeitet und gibt an, inzwischen DSGVO-konform zu arbeiten. Die Details in den Nutzungsvereinbarungen zeigen jedoch, dass sie es damit nicht so genau meinen.

- Zum einen nehmen sie sich die Freiheit, den User bzw. die Foren mit personalisierter Werbung zu behelligen, was sich auch nicht komplett abschalten lässt, auch nicht mit der Bezahlvariante. Inhalt der Werbung bestimmt dabei natürlich tapatalk.

- Gleichzeitig behalten sie sich vor, die Daten der Nutzer auf Anfrage an Dritte zu Werbezwecken weiterzugeben, egal ob man einwilligt oder nicht.

- Durch die Einbindung erlaubt sich tapatalk auch aktuell noch immer Zugriff auf die Browser- und Webdaten sowie auf die Forendatenbank, wo sie nicht nur zugreifen sondern auch ändern.

- In mehreren Foren nach Updates zu Softwareproblemen gekommen, so dass z.B. auf einmal passwortgesicherte Bereiche öffentlich sichtbar waren. Selbst Beiträge, die nur von Forenmoderatoren gesehen werden sollten, wurden öffenltich sichtbar, da tapatalk die Inhalte der Foren durch eigene Kopien der Daten auf den eigenen Servern ersetzt und der Forenadministrator somit kein Möglichkeit mehr hat, für die Sicherheit der User zu und des Forums zu sorgen.

Es ist aufgrund dessen seit 2018 zu einer Welle von Deaktivierungen von tapatalk in deutschen Foren gekommen. In den Foren von phpbb und Co. wird offen empfohlen, die app aus Datenschutzgründen nicht integrieren.

Aufgrund dessen habe ich mich gegen eine Einbindung des Forums entschieden und hoffe, es ist nachvollziehbar.

Viele Grüße
Veyt

Quellen:
heise.de
ComputerBase
tapatalk-privacy policy
"Egal wie tief man die Messlatte für menschlichen Verstand auch hängt, es gibt jeden Tag einen, der aufrecht drunter durchgeht!"
_______________________
Admin des Nachtliga-Wiki

Benutzeravatar
Arianne
Beiträge: 73
Registriert: So 27. Jan 2019, 18:33

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Arianne » Do 30. Jan 2020, 18:31

Verstehe ich nicht.

Ob man die App nun verwendet und Tapatalk damit seinen Namen zur Verfügung stellt oder nicht, ist ja jedem selbst überlassen.

Ob es nun zu offenen Bereichen kommt oder nicht, kann ich nicht sagen, habe ich in vielen Jahren der Nutzung nie erlebt - und so heikel wäre das vermutlich nicht, schließlich schreibt man nicht seinen Namen und dazugehörige Krankenakte in die Foren. Ich habe hier ja nur nen Forensnick und Infos zu den Charakteren.

Nach wie vor ist das Forum für mich mobil also nicht nützlich, was eben extrem schade ist.

Benutzeravatar
Taranis
Beiträge: 43
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 11:46

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Taranis » Do 30. Jan 2020, 18:39

Klingt, als wäre tapatalk ein Ableger von Facebook/Whatsapp. ;-)
Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen. (Van Gogh)

Benutzeravatar
Veyt
Foren-/Wiki-Administrator
Beiträge: 303
Registriert: Di 15. Jan 2019, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Veyt » Do 30. Jan 2020, 18:57

Arianne hat geschrieben:
Do 30. Jan 2020, 18:31
Verstehe ich nicht.

Ob man die App nun verwendet und Tapatalk damit seinen Namen zur Verfügung stellt oder nicht, ist ja jedem selbst überlassen.

Ob es nun zu offenen Bereichen kommt oder nicht, kann ich nicht sagen, habe ich in vielen Jahren der Nutzung nie erlebt - und so heikel wäre das vermutlich nicht, schließlich schreibt man nicht seinen Namen und dazugehörige Krankenakte in die Foren. Ich habe hier ja nur nen Forensnick und Infos zu den Charakteren.

Nach wie vor ist das Forum für mich mobil also nicht nützlich, was eben extrem schade ist.
Ich verstehe nicht, warum es für dich mobil nicht nutzbar ist ohne. Das Design ist bereits so, dass es sich ans Mobilgerät anpasst.

Es liegt eben nicht an jedem selbst. Das Forum würde komplett bei tapatalk eingeladen, wodurch diese Zugriffe auf alle Forendatenbanken und Userdaten bekommen. Eine Weitergabe der Userdaten allein ist ohne Zustimmung der Person schon nicht möglich. Ohne das Ja aller Nachtliga-User würde ich damit also genau genommen gegen den Datenschutz verstoßen.
"Egal wie tief man die Messlatte für menschlichen Verstand auch hängt, es gibt jeden Tag einen, der aufrecht drunter durchgeht!"
_______________________
Admin des Nachtliga-Wiki

Benutzeravatar
Inneke
Beiträge: 37
Registriert: So 3. Feb 2019, 14:36

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Inneke » Do 30. Jan 2020, 19:16

Meine Daten sind schon an zu vielen Stellen unterwegs. Trotz meiner vielseitigen Faulheit, habe ich weder ein Problem damit ueber das Handy Zugriff auf das Forum zu nehmen, noch ueber den Pc. Fuer jemanden, der noch aktiv Wow spielt, also ohnehin immer wieder am Pc sitzt, sollte das noch weniger Probleme bereiten.

Eine Verknuepfung mit einer derlei gearteten App wuerde ich nicht begruessen, habe aber natuerlich aufgrund meiner Passivitaet auf diesem Forum keine Schmerzen damit meine Fussabdruecke entfernen zu lassen, sollte man sich dafuer entscheiden.
"Ich bin der Geist, der stets verneint! Und das mit Recht..." - Dem ihm sein Goethe

Benutzeravatar
Emiriel
Beiträge: 96
Registriert: So 27. Okt 2019, 16:15

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Emiriel » Do 30. Jan 2020, 20:00

Hallo in die Runde,

Ersteinmal danke für deine Infos dazu Veyt. Folgende Dinge möchte ich dazu anmerken.

1.) Die DSGVO bezieht sich ausschließlich auf den B2C Bereich. Das heißt sie gilt nur wenn zwischen einer Firma und einer Privatperson ein Vertrag zustande kommt und/oder Daten übermittelt werden. Unsere Community hat selbst wenn man es juristisch sehr eng auslegen würde nicht einmal den Charakter einer GBR und du unterliegst damit auch nicht den Reglementierungen der DSGVO

2.) Die von dir genannten Quellen sind ausschließlich kommerzielle Quellen für die die DSGVO gilt und somit müssen sie anderen Standards gerecht werden. Die Artikel von heise.de (bin ein großer Fan von denen) stammen aus dem Jahr 2015 und somit aus der Zeit in denen die DSGVO noch für große Unsicherheit im Web gesorgt hat. Der Beitrag aus dem Jahr 2018 ist sicherlich sehr aktuell bezieht sich aber wie gesagt ausschließlich auf den B2C Bereich und hat somit keine Relevanz

3.) Die Informationen aller User sind bereits jetzt schon öffentlich und fei zugänglich. JEDER hat den Bestimmungen der Software
ucp.php?mode=privacy Entsprechend zugestimmt. Lediglich vom Administrator auf privat gestellte Bereiche sind derzeit nicht öffentlich einsehbar. Das ändert aber nichts daran, dass meine userprofile es trotzdem sind und vorrangig geht es ja um diese ;)

Ich verstehe, dass du bedenken hast und kann das nachvollziehen.

Nun zu deiner Kritik an Ariannes Beitrag:

Nicht alle Handys können derzeit auf die mobile Version dieses Forums zugreifen. Ich habe es mit einem huawei zum Beispiel probiert und bleibe auf einem grauen Bildschirm hängen

Auf meinem iPhone wechsle ich nicht auf die mobile Version sondern skaliere die webversion entsprechend herunter. Die mobile Version ist leider nicht responsive und auch alles andere als benutzerfreundlich.

Es gibt Spieler die gerne mit dem Handy surfen und viele nutzen es gern um von unterwegs die Geschichten der Spieler zu lesen. Da es sich bei diesem Forum um ein Gemeinschaftsprojekt handelt für das die Gemeinschaft auch aufkommen muss (Ja ich unterstütze gerne finanziell), schlage ich eine Abstimmung innerhalb der Community vor. Damit sehen wir wer alles dafür ist das Forum weiterhin zu nutzen wenn Tapatalk verwendet ist...die Antwortmöglichkeiten sollten dann nicht nur ja/nein sein da das absolute Aussagen sind die den User in eine feste Ecke drängen obwohl die Meinungen hier differenziert sind.

Lieben Gruß

Emi
**********
Viele haben Angst, ihren Geist leer zu machen. Sie fürchten in die Leere zu fallen, und wissen nicht, dass ihr eigener Geist die Leere ist.

Huang Po

Benutzeravatar
Veyt
Foren-/Wiki-Administrator
Beiträge: 303
Registriert: Di 15. Jan 2019, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Veyt » Do 30. Jan 2020, 21:56

Hallo Emi,

Ich weiß dass die Artikel etwas älter sind. Ich habe mich diesbezüglich aber auch mit anderen Forenadministratoren auseinander gesetzt und alle kommen zum gleichen Schluss.

Von daher werde ich nicht davon abweichen sondern den Erfahrungswert anerkennen.

Zur DSGVO: ich unterliege momentan nur teils aufgrund der geringen Zugriffe. Wenn es allerdings z.B. um gepostete Bilder geht, tu ich das sehr wohl. Dazu hab ich auch zum Forenbeginn schon ausführlicher geschrieben.

Dass das Design nicht für alle responsiv ist, überrascht mich tatsächlich, da es speziell dafür angegeben wurde. Es kann aber auch daran liegen, dass noch nicht das letzte phpbb Update aufgespielt ist. Dazu bin ich bisher noch nicht gekommen.

Liebe Grüße,
Veyt
"Egal wie tief man die Messlatte für menschlichen Verstand auch hängt, es gibt jeden Tag einen, der aufrecht drunter durchgeht!"
_______________________
Admin des Nachtliga-Wiki

Benutzeravatar
Emiriel
Beiträge: 96
Registriert: So 27. Okt 2019, 16:15

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Emiriel » Do 30. Jan 2020, 22:41

Hallo Veyt,

sicher spreche ich anderen Admins ihre Kompetenzen in diesem Bereich nicht ab. Was das Posten von Bildern angeht...so hast du sicher eine gewisse Verantwortung. Aber die betrifft ja nicht die Frage ob Tapatalk eingeführt werden sollte oder nicht. Die hättest du ja so oder so ;) Wobei auch hier oftmals spezielle Regelungen für die rein private und nicht komerzielle Nutzung gelten. Die ich aber für alle Foren und Unternehmen dieser Welt nicht im Detail kenne.

Alle mir bekannten Diskussionen zur DSGVO und Tapatalk sind vom April 2018...die DSGVO wurde 2018 eingeführt. Einige dieser Foren bieten Tapatalk bereits wieder an. :) Anscheinend haben sie wohl in über 2 Jahren doch ein wenig etwas für den Datenschutz getan. Hinzu kommt, dass die DSGVO ausschließlich für europaische Unternehmen gilt Tapatalk sitzt ebenso wie Facebook(whatsapp), Instagram, Apple usw. nun einmal in den USA und unterliegt dieser Regelung damit nicht :)

Aber ich möchte hier sicher nicht lange herum diskutieren. Gibt es denn Apps die uns Usern das Forum komfortabler machen und die ins Forum komplett ohne Bedenken eingebaut werden können? Dass etwas getan werden muss ist wohl unumstritten, denn schließlich soll das Forum ja Allen Freude bereiten und nicht nur denen die gerne noch etwas Oldschool am Rechner sitzen. Dazu muss erwähnt werden, dass beinahe 50-60% des Traffics im Web heutzutage über mobile Endgeräte (Handy, Tablet usw.) erfolgen, die Zahlen steigen in den letzten Jahren kontinuierlich. (Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten ... -weltweit/) Dieses Forum wird schließlich FÜR die User hier betrieben und damit sollte man Ihnen auch die Entscheidung lassen ob und welche Daten sie mit anderen Unternehmen und Dritten teilen wollen. Eine Umfrage bricht niemandem hier den Zacken aus der Krone und schafft Klarheit für Alle...das Für und wieder...wurde ja nun doch mehr als zur Genüge diskutiert.



Ich schlage deshalb für die Umfrage folgende Antworten vor.

1.) Ja ich bin für die Einbindung von Tapatalk und mir der Risiken bezüglich des Datenschutzes bewusst
2.) Ich hätte gern die Einbindung einer entsprechenden App, allerdings sollte sie den Standards des Datenschutzen Genüge leisten und kostenfrei zur Verfügung stehen.
3.) Mir ist egal ob es sowas gibt oder nicht.
4.) Ich möchte keine Einbindung solcher Software

Ob der beschriebene Fehler am fehlenden Update liegt, vermag ich nicht zu beurteilen. Die die es betrifft haben ihn wohl schon länger. Wie gesagt ich habe es heute nur einmal mit einem Huawei (Android) getestet. Ob dieser Fehler also mit dem Update behoben sein wird...vermag ich nicht zu sagen.

Happy evening

Dat Emi
**********
Viele haben Angst, ihren Geist leer zu machen. Sie fürchten in die Leere zu fallen, und wissen nicht, dass ihr eigener Geist die Leere ist.

Huang Po

Benutzeravatar
Veyt
Foren-/Wiki-Administrator
Beiträge: 303
Registriert: Di 15. Jan 2019, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Veyt » Do 30. Jan 2020, 23:13

Hi Emi,

Ich bin selbst nahezu nur mobil im Forum, außer für administratives und habe weder mit Sony Android, iPhone noch Samsung Probleme. Da bisher auch keine Meldung zu nichtfunktionierender Responsivität kam sondern höchstens zum Farbschema war da auch kein Handlungsbedarf zu erkennen.

Gerade der US-Server ist das Problem, aber das ist eine andere Diskussion.

Ich schau gern nach Alternativen. Mit der aktuellen phpbb-Version ist bisher auch keine Kompatibilität, das ist noch im Test.

Viele Grüße
Veyt
"Egal wie tief man die Messlatte für menschlichen Verstand auch hängt, es gibt jeden Tag einen, der aufrecht drunter durchgeht!"
_______________________
Admin des Nachtliga-Wiki

Benutzeravatar
Emiriel
Beiträge: 96
Registriert: So 27. Okt 2019, 16:15

Re: Tapatalk fürs Forum? Nein.

Beitrag von Emiriel » Fr 31. Jan 2020, 00:13

Super und vielen Dank für deine Mühen...damit ist dann ja uns allen geholfen :)
**********
Viele haben Angst, ihren Geist leer zu machen. Sie fürchten in die Leere zu fallen, und wissen nicht, dass ihr eigener Geist die Leere ist.

Huang Po

Antworten