WoW neue Server-Verknüpfungen

OOC-Kommentare zu Geschehen, Gepflogenheiten, Erlebnisse auf der „Nachtliga“ und unseren verknüpften Realms.
Antworten
Benutzeravatar
Talesin
Beiträge: 2
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 19:34

WoW neue Server-Verknüpfungen

Beitrag von Talesin » Mo 6. Jul 2020, 09:12

Blizzard hatte ja vor kurzem angekündigt sie sein endlich so schlau geworden das sie doch mal wieder Server zusammen legen wollen. Zwar hoffte ich jetzt sind sie mal richtig schlau, packen sich alle RP-Server (abgesehen von der Aldor) und packen sie zusammen wenn sie sich schon seit Jahren ein gemeinsames CRZ teilen, aber offensichtlich sind sie nicht so Zukunftsorientiert.

Aber, wir sind dieses Mal nicht die letzten die ihren Partner erfahren sondern die ersten! :mrgreen:
Sphariou – Community Manager hat geschrieben:• Der Realm Forscherliga wird mit dem Realm Todeswache zusammengelegt.

Quelle: offizielles WOW-Forum

Wie heißt es so schön, lieber spät als nie. Schade nur das es nicht zu der Zeit war als man gemeinsame Projekte hatte. Wie ist das eigentlich aktuell?

Benutzeravatar
Feykir
Beiträge: 142
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 19:49

Re: WoW neue Server-Verknüpfungen

Beitrag von Feykir » So 12. Jul 2020, 21:48

… tja, soviel dazu.
verkackt blizzard!
Wenn ein Krieger zurück weicht, dann, weil er zurück weicht.
Wenn ein Schurke zurück weicht, dann, weil er Anlauf nimmt!

Benutzeravatar
Talesin
Beiträge: 2
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 19:34

Re: WoW neue Server-Verknüpfungen

Beitrag von Talesin » Mi 22. Jul 2020, 15:48

Nachdem Blizzard sich weiterhin weder zu den Problemen noch zu der nicht zustande gekommenen Verknüpfung äußern landen sie den nächsten Witz:
– Community Manager hat geschrieben:Im Verlauf der Woche nach den Wartungsarbeiten am 22. Juli werden die folgenden Realmverknüpfungen vorgenommen:

• Gilneas wird mit Nefarian verbunden.
• Der Realm „Der Echsenkessel“ wird mit Blackhand verbunden.

Sobald diese Verbindungen abgeschlossen sind, werden wir euch in diesem Beitrag darüber informieren.

Es sind weitere Realmverknüpfungen für Server mit niedriger Bevölkerung geplant, haltet daher in den kommenden Wochen Ausschau nach ähnlichen Beiträgen.
Quelle: offizielles WOW-Forum

Sieht man davon ab, das auch der Echsenkessel schon mit anderen im VR ist, ist Backhand sicher alles andere als ein Server mit "niedriger Bevölkerung". Vielmehr wird man beim Erstellen eines Chars dort deutlich darauf hingewiesen das der Server VOLL ist.
Was immer dieses Serververknüpfungsteam säuft, es muss extrem auf die Hirnzellen gehen.

Benutzeravatar
Feykir
Beiträge: 142
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 19:49

Re: WoW neue Server-Verknüpfungen

Beitrag von Feykir » So 26. Jul 2020, 23:50

Thyvene Community Manager hat geschrieben:Update vom 24.07.: Es besteht ein Problem, wodurch die genannten Realmverknüpfungen nicht möglich sind. Wir geben euch Bescheid, sobald wir weitere Informationen dazu haben.

Vielen Dank für eure Geduld und euer Verständnis.
Quelle: WoW-Witzzentrale aka offizielles DE-Forum


:lol: :lol: :lol:
Vier Verknüpfungen, oder vielmehr geplante, eine versaubeutelt, drei nicht durchgeführt… was ein Armutszeugnis!
Immerhin, sie haben es dieses mal hin bekommen eine Info zu geben. Auf dem Weg der Besserung? :mrgreen:
Wenn ein Krieger zurück weicht, dann, weil er zurück weicht.
Wenn ein Schurke zurück weicht, dann, weil er Anlauf nimmt!

Antworten