Der Briefkasten des Haus Ravenhall

Antworten
Benutzeravatar
Evéline
Beiträge: 68
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 18:03

Der Briefkasten des Haus Ravenhall

Beitrag von Evéline » Fr 15. Nov 2019, 12:43

Das Postfach der Ravenhalls in Sturmwind.

Benutzeravatar
Ilassan
Beiträge: 45
Registriert: So 27. Jan 2019, 18:34

Re: Der Briefkasten des Haus Ravenhall

Beitrag von Ilassan » So 26. Apr 2020, 12:50

Hochgeschätzte Baronin Eveline LeClaire,

lange ist es her, dass wir uns unterhielten, und damals fühlte ich mich neben Eurem Titel noch nicht so klein.
Ich beglückwünsche Euch zu dem Werdegang und dazu, was für eine wundervolle Frau Ihr geworden seid.

Ich hoffe, Eure Pflichten, gerade nun, da Ihr das neue Lehen beziehen und gestalten müsst, fordern Euch nicht zu sehr und Ihr habt gute helfende Hände an Eurer Seite.

Gerade nun möchte ich aber mit diesem Schreiben auch die Bitte an Euch herantragen, dass wir uns einmal zusammensetzen, denn ich würde gern mit Euch sprechen.
Wenn es Euch in der nächsten Woche genehm ist, teilt es mir doch bitte mit. Ich bin in Sturmwind erreichbar und an einigen Tagen flexibel einzusetzen.

Ich würde mich sehr über eine Antwort und darüber Euch einmal wiedersehen zu dürfen freuen und verbleibe
mit hochachtungsvollen Grüßen

Ilassan Ash'therod

Benutzeravatar
Emiriel
Beiträge: 101
Registriert: So 27. Okt 2019, 16:15

Re: Der Briefkasten des Haus Ravenhall

Beitrag von Emiriel » Mo 15. Jun 2020, 09:37

Meine lieben Freunde,

ich hoffe eure Vorbereitungen für das Portal sind gut vorran geschritten. Ich freue mich sehr euch den zeitlichen Ablauf mitteilen zu dürfen. Valthir wird ebenfalls einen Brief erhalten. Um den Weg der Versorgungsgüter nicht zu ungünstig zu gestalten, schlage ich vor das Portal im Elwynn zu errichten. Die Faust wird mit ihren Gütern zügig durch das Portal gehen. Auch einige Menschen werden sie wohl begleiten. Vorallem Handwerker und andere sind bereit die Reise auf sich zu nehmen.Soweit ich weiß, wird auch Valthir diesen Weg nehmen.

Wir werden den Anker am Montag zur 20 Stunde setzen so dass eine Öffnung des Portals ab der 21 Stunde möglich ist. Es sollte also genügend Zeit für euch sein, die geeignete Stelle zu finden und magisch zu sichern. Wir werden das Portal in beide Richtungen öffnen so, dass die die eventuell zurück nach Sturmwind wollen, dies auch tun können.

Ich freue mich sehr auf unser Wiedersehen und wünsche euch bis dahin alles Gute.


Bis dahin

Eure Emiriel
**********
Viele haben Angst, ihren Geist leer zu machen. Sie fürchten in die Leere zu fallen, und wissen nicht, dass ihr eigener Geist die Leere ist.

Huang Po

Benutzeravatar
Piers
Beiträge: 38
Registriert: Di 5. Feb 2019, 14:49

Re: Der Briefkasten des Haus Ravenhall

Beitrag von Piers » Mi 20. Jan 2021, 16:36

Licht mit Euch und Ehre dem König, Baronin LeClaire von Ravenhall!

Es freut mich zu sehen, dass die getroffene Absprache funktioniert und wir den Rat anlassbezogen einberufen. Damit sehe ich auch keinen Anlass für die Vermutung, Sturmwind habe keinen funktionierenden Rat.
Mit der Rückkehr von Lord Lightblade nebst Gattin wisst Ihr mehr als ich; ich harre der Dinge, die da kommen mögen.

Mit den besten Grüßen,
Bild
Viscount Wallingford

Benutzeravatar
Emiriel
Beiträge: 101
Registriert: So 27. Okt 2019, 16:15

Re: Der Briefkasten des Haus Ravenhall

Beitrag von Emiriel » Di 26. Jan 2021, 09:30

    *Ein Bote bringt einen Brief für die Baronin...die Handschrift ist fein säuberlich und das Sigel ist in violett und Gold gefasst und zeigt das Wappen dern Ren'dorei*

    Meine liebe Evéline und natürlich auch an alle anderen liebe Grüße,

    ich wollte mich gestern noch persönlich für deine lieben und positiven Worte bedanken. Es freut mich sehr, dass du den Rat so unterstützt und noch mehr freut es mich, dass dein ehemaliger Vormund nun auch ein festes Mitglied des Kronrates ist. Es zeigt sich eben doch, dass deine Bemühungen für Sturmwind und die Allianz nicht umsonst sind.

    Ich werde nun leider auf eine Reise gehen, würde mich aber sehr gern nach meiner Rückkehr mit dir und Miss Ehrenberg treffen um unsere Zusammenarbeit zu vertiefen. Lass mich wissen, wann es am besten passt.

    Ansonsten sende ich die besten Wünsche an euch alle und hoffe, dass Solveig und die Kinder wohlauf sind und es auch allen anderen gut geht.

    Deine
    Emiriel Sonnenblut
    **********
    Viele haben Angst, ihren Geist leer zu machen. Sie fürchten in die Leere zu fallen, und wissen nicht, dass ihr eigener Geist die Leere ist.

    Huang Po

    Antworten