Feldtagebuch der Bruderschaft

Antworten
Benutzeravatar
Mikael
Beiträge: 541
Registriert: So 27. Jan 2019, 15:59

Feldtagebuch der Bruderschaft

Beitrag von Mikael » Mi 5. Jun 2019, 18:13

Fünter Tag im Juno, Dunkelküste

Verletzte des Ordens: Nuncia Diardre- Beinverletzung (angebrochen oder gebrochen) durch Sprung ins Wasser und Kollision mit einem Stein. Wurde versorgt durch Lichtheilung und heilerische Betreuung durch Schwester Katherina Rodenwald, der Scharlachroten.
Schwester Oderike - Armverletzung durch Kollision mit einem toten Orc, der auf ihr zusammenbrach. Schwere bisher unbekannt, da es noch zu keinem Gespräch mit der Schwester kam. Wird nachgeholt.

Ansonstenn sind alle anderen soweit wohlauf.

Der Elfentrupp auf den wir nach der Landung gestossen waren, ist weiterhin verschlossen (bis auf wenige Ausnahmen) und die Stimmung tendiert zu einer gespannten Gereiztheit.

Näheres zum gestrigen Kampfeinsatz wird nachgereicht sobald Zeit dafür ist.
Roselyn

Antworten