Lage und Aussehen

Antworten
Benutzeravatar
Megann
Beiträge: 145
Registriert: So 27. Jan 2019, 16:00

Lage und Aussehen

Beitrag von Megann » Sa 23. Feb 2019, 18:38

Bild

In der Altstadt zu Sturmwind findet man das Botenunternehmen von Megann Derrington. Ein kleines Bruchsteinhäuschen mit Fachwerk, wie auch die anderen Häuser im Altstadtbereich, beherbergt den Derrington Post Express.

Direkt neben dem Silberschild gelegen (OC Info: im Silberschild Haus) befindet sich das Büro und Lager des Sturmwinder Dienstunternehmens.

Ein Schild über der Türe weist dem Besucher den Weg.

Bild

Betritt er das Haus durch die massive Holztüre, so steht er zunächst in einem Raum, welcher unverkennbar als eine Art Lager dient. Ein Tisch mit Kisten, in denen Briefe sortiert werden steht mittig im Raum und eine kleine Zinnglocke befindet sich darauf.

Meist gibt es ein paar Pakete, Päckchen, Holzkisten, Fässer und Ballen, die hier und da liegen.

Im hinteren Bereich sieht man eine Türe und auf jener prangt ein Messingschild mit Gravur

Bild

Hinter der Türe liegt das Büro der Inhaberin, Megann Derrington.

Die Einrichtung ist im Stile Gilneas gehalten. Ein großer, massiver Schreibtisch, ein hochlehninger stoffbezogener Stuhl und zwei kleinere mit Leder bezogene Stühle für die Kundschaft fallen einem sofort ins Auge.

An der Wand hängt das Bild einer gilneeschen Küstenlandschaft und eine Karte der bekannten Welt. Ein Regal mit zusammengerollten Karten und einigen Büchern steht in einer Ecke. Ebenso eine massive Truhe, die verschlossen ist.

Ein Kohleofen steht in einer anderen Ecke und meist steht dort ein Wasserkessel darauf und neben dem Ofen, auf einer Anrichte eine Teekanne in blau mit einem goldenen Rand und passende Teetassen. Dort finden sich ebenso kristallgeschliffene Gläser und eine Karaffe mit einer bernsteinfarbenen Flüssigkeit.

Antworten